Herzlich Willkommen bei der Laienspielgruppe Ergoldsbach e.V.

Spielzeit Juni / Juli 2018

Plakat 2018 Vorderseite

 

 Rasante Kriminalkomödie mit überraschenden Wendungen!

 

Beim genüsslichen Verzehr einer Schlachtplatte auf der Terrasse des noblen Hotel D´Angleterre in Kopenhagen macht der gutmütige Fleischermeister Oskar Külz die Bekanntschaft von Fräulein Trübner. Sie erzählt ihm, dass sie die Privatsekretärin eines steinreichen Kunstsammlers ist, der soeben eine wertvolle Miniatur erstanden hat. Sie sei nun mit der schwierigen Aufgabe betraut, dieses Prachtstück unversehrt nach Berlin zu schaffen. Allerdings habe sie längst die Befürchtung, dass sie verfolgt würde und die alarmierenden Zeitungsberichte über eine Bande von Kunsträubern, die in Kopenhagen ihr Unwesen treibt, untermauern diesen Verdacht. Kurzerhand bittet Fräulein Trübner Külz um Hilfe. Eine abenteuerliche Reise mit vielen Diebstählen und Verwechslungen beginnt.

„Leben ist immer lebensgefährlich“, Zitat Erich Kästner

Kartenvorverkauf ab Mai 2018